31.12.2013 Nichts Anderes Keine Kommentare

Der zeitlose kosmische Tanz

Cosmic DanceWie kann ich beim Aufstehen denn wissen, was Mittags sein wird?

Wie soll ich selbst wissen, was gleich passiert?

Nur weil ich glaube, ähnliche Situationen schon viele Male erlebt zu haben?

Weil ich denke, alle Arbeitstage wären ähnlich?

Kein Fisch weiß, wohin sich der große Schwarm als nächstes bewegt.

Das, was ich bin, folgt dieser natürlichen Bewegung voller Freude.

Die Gedanken daran machen Angst.

Aber was bedeuten schon Gedanken über das Sein?

Sein lädt dich in jeder Sekunde ein, den zeitlosen kosmischen Tanz zu tanzen.

Mach doch!

___
Bildnachweis: ts-grafik.de / photocase.com

Tags:


twitter share button   facebook share button

Beitrag kommentieren