04.02.2014 Nichts Anderes Keine Kommentare

Das ist vollkommen hoffnungslos

Totally hopelessAlles was mit diesem Körper-Geist-Organismus zusammen erscheint,

Das wird mit ihm auch wieder vergehen.

Gefühle, Gedanken, Freunde, Familie,

Erfolge, Niederlagen, Krankheiten.

Und noch tausend andere Dinge mehr.

Wir können all das genießen, uns daran erfreuen,

Jubeln, tanzen, lachen.

Oder daran leiden, verzweifeln,

Weinen, schreien, es verfluchen.

Perfekt!

Aber einen Palast darum zu errichten,

Es bewahren zu wollen,

Und einen tieferen Sinn hinein zu deuten -

Das ist vollkommen hoffnungslos.

___
Bildnachweis: sylvi.bechle / photocase.com

Tags:


twitter share button   facebook share button

Beitrag kommentieren